Suchen:
 
      Home arrow Scheuersaugmaschinen arrow Comac C130BS Donnerstag, 20 Juni 2019      
 
Scheuersaugmaschinen arrow Comac C130BS



Comac C130BS





 

Scheuersaugmaschine Comac C130BS

 

Die leistungsstärkste und größte Maschine im Comac Programm bildet die C 130. Die robuste und schwere Maschine ist dank des elektronischen Betriebssystems (check-control) sehr bedienerfreundlich und leicht in der Handhabung. Starke Antriebseinheiten sind für den schweren gewerblichen Dauereinsatz ausgelegt. Langjährig bewährte Technik mit hoher Produktreife. In Bürstdruck und Absaugung setzt die C 130 hohe Maßstäbe. Extrem robuste Rahmenkonstruktion und starke Antriebseinheiten ermöglichen den schweren gewerblichen Dauereinsatz. Arbeitsbreite 130 cm. Viele Komponenten lassen sich werkzeuglos demontieren zB die Bürstenköpfe. Die Maschine arbeiten kombiniert, das heisst zuerst wird der Schmutz mit vier Scheuerbürsten mit Hilfe von Reinigungslauge gelöst, danach wird der Grobschmutz mit einer Kehrwalze in den Kehrbehälter gefördert, danach wird das verbleibende Schmutzwasser aufgesaugt. Damit der Schmutzbehälter nicht tropft ist in ihm eine Absaugung instaliert.

Technische Daten:

 

Antriebsmotor (V/W)

36/2000

Arbeitsbreite (mm)

1300

Bürsten (Ø mm)

4x 345 / 1x 300 x 1100

Bürstenmotor (V/W)

36/1125

Breite (mm)

1340

Drehzahl Bürsten (U/min)

220

Druck auf den Bürsten (kg)

130 - 180

Flächenleistung (max) (m²/h)

7800

Frischwassertank (l)

360

Höhe (mm)

1880

Länge (mm)

2250

Leergewicht (kg)

840

Saugfussbreite (mm)

1460

Saugmotor (V/W)

36/1200

Schalldruckpegel (db (A))

70,8

Schmutzwassertank (l)

380

 

 

Weitere Details als PDF










 
  Lütolf-Technik